Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Klein, aber fein.

 

Unsere Kirchengemeinde zählt gut 1000 Evangelische.

Sie versammeln sich zum Gottesdienst in der Peterskirche, einer alten Dorfkirche umgeben von einer mittelalterlichen Kirchenburg und zahlreichen Fachwerkhäusern im alten Ortskern.

 

Die am Ortsrand gelegene Frauenkirche, die jedem auf der B 35 vorüber fahrenden zuerst ins Auge fällt, gehört der Kommune und dient als Friedhofskirche sowie im Sommer für Konzerte und für Frühgottesdienste der katholischen Gemeinde.

 

Für die vielfältigen Aktivitäten auch in Gruppen und Kreisen hat die Kirchengemeinde 1997 ein Gemeindehaus neu gebaut. Aber wichtiger noch ist uns der Bau der Gemeinde, die sich dort einfindet - immer wieder auch zu Gottesdiensten.

Auf dem Weg zu einer familienfreundlichen Gemeinde

Erzählfiguren

Wir sehen uns als Gemeinde auf dem Weg zu einer familienfreundlichen Kirche. Darum sind uns Angebote für Kinder und Familien wichtig. Angefangen bei den selten gewordenen Taufgottesdiensten, der Mutter-Kind-Gruppe und den Mini-Gottesdiensten über den Kindergarten, die sonntägliche Kinderkirche, Konfi 3-Gruppen, Konfirmandengruppe und Jugendtreff Chillig bis hin zu den Gottesdiensten in neuer Form mit Chörle und Anspiel.

 

Mehr zum Thema

Ansprechpartner in unserer Gemeinde

 

 

Weiterführende Links

Evangelischer Kirchenbezirk Mühlacker

 

Download

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg [PDF, 120 KB]